W2 Wochenkurs

< zurück zur Übersicht Kursprogramm

W 2 Wochenkurs:
„Einführung in die Handweberei am mehrschäftigen Kontermarsch-Webstuhl in Theorie und Praxis”

w2_neu
Ausführliche Demonstration von gestalterischen Möglichkeiten des Handwebens. Erläutern des Kontermarsch-Webstuhls, des Webzubehörs und des Webvorganges.
Einrichten eines Kontermarsch-Webstuhls; Materialberechnung; Schären der Kette am Schärbrett und Schärrahmen, auch mit dem Lesebrettchen und Bäumen im Webstuhl; Einziehen der Kettfäden in Litzen und Blatt mit Anbinden am Längerstab; Verschnüren der Tritte; Anweben. Materialkunde.
Erklären der Grundbindungen und einiger Ableitungen (z.B. Panama, Rips, verstärkte Köper, Kreuzköper, Spitzköper usw.). Zeichnerisches Darstellen der Bindungen, des Blatt- und Schafteinzuges, der Trittfolge und Anschnürung (Fertigungspatrone). Gestalten von Geweben durch Festlegen von Struktur (Material und Gewebetechnik) und Farbe.
Handwebpraxis: Weben eines individuellen Mustertuches auf unterschiedlich eingerichteten 4- und mehrschäftigen Webstühlen.
Vorkenntnisse sind für diesen Kurs nicht erforderlich. Teilnehmer mit Weberfahrung können ihre Kenntnisse auffrischen.

Termine:
11.-15.05.2020

Zeit:
Montag – Donnerstag 9.00 – 12.00 und 13.00 – 17.00
Freitag 9.00 – 12.00 und 13.00 – 16.00

Kursgebühr:
510,00 €

< zurück zur Übersicht Kursprogramm